Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
09:30 - 17:30 Uhr - Kongresszentrum Dresden

Das Kongresszentrum

Ein attraktiver Schauplatz für den Wissensaustausch

Das neue Kongresszentrum Dresden
Das neue Kongresszentrum Dresden

Veranstaltungsort des Börsentag Dresden ist das neue Kongresszentrum, welches 2004 eröffnet wurde. Durch seine moderne und offene Architektur bietet es den idealen Rahmen für eine innovative Veranstaltung wie den Wirtschaftstag Dresden, in dessen Rahmen auch der Börsentag stattfinden wird.

Dank seiner zentralen Lage in direkter Nähe zu Semperoper und Landtag ist es mit allen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Das Kongresszentrum verfügt außerdem über eine eigene kostenpflichtige Tiefgarage. Darüber hinaus stehen die Parkhäuser "Semperoper" und "Mitte" in der näheren Umgebung zur Verfügung.

Anfahrt zum Kongresszentrum Dresden

Maritim Congress Center Dresden, Ostra-Ufer 2, 01067 Dresden

Öffentliche  Verkehrsmittel

Das Kongresszentrum ist mit den Straßenbahnlinien 6 und 11 (bis Hst. Kongresszentrum/Haus der Presse) sowie mit den S-Bahnlinien S1 und S2 und verschiedenen RE und RB-Linien (bis Bahnhof Dresden Mitte) erreichbar. Für eine genaue Verbindungsauskunft des Verkehrsverbunds Oberelbe klicken Sie bitte hier.

PKW

Einen Stadtplanausschnitt mit der Lage des Kongresszentrums finden Sie nachfolgend.

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.